NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Montag 13. Januar 2014


Berlin stehe für nationale und internationale Strahlkraft und verkörpere eine spannende Mischung aus Kunst, Film, Musik und Mode. "Hier entstehen die Trends von morgen“, so Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit zum Auftakt der Modemesse „Bread&Butter“ im Flughafengebäude Tempelhof.

Mit der Vielzahl der Messen in den kommenden Tagen strömen wieder Zehntausende von Fachbesucherinnen und Fachbesuchern in die Stadt und machen Berlin zu einem Mittelpunkt der Modewelt. Über 2.230 Unternehmen sind in der Hauptstadt im Modebereich tätig. Berlin steht inzwischen für die höchste Dichte an Modeunternehmen in Deutschland. Mit der Bread&Butter, der Fashion Week Berlin, Premium International Fashion Trade Show sowie weiteren Modemessen hat der Standort auch international eine enorme Anziehungskraft gewonnen. Nach wenigen Jahren hat sich Berlin mit über 270.000 Fachbesuchern und rund 200 Veranstaltungen im Rahmen der Berlin Fashion Week, davon rund 100 Modenschauen, zahlreichen Messeplattformen, Empfängen und Showrooms unter den fünf erfolgreichsten Modestandorten weltweit etabliert.



<- Zurück zu: AKTUELL