NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Freitag 15. November 2013


Er danke ihm im Namen der gesamten Sozialdemokratischen Partei, sagte der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel zum Abschied des bisherigen stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Klaus Wowereit aus der Parteispitze.

Klaus Wowereit habe vor allem die Integrationspolitik vorangebracht und stets der Versuchung widerstanden, auf komplizierte Fragen einfache Antworten zu geben, so Gabriel. Er habe deutlich gemacht, dass Integration keine Einbahnstraße sei. Im Parteivorstand habe Wowereit die SPD gemahnt, Menschen, die sich integrieren wollten, nicht mit widersprüchlichen Botschaften zu verwirren. Klaus Wowereit gehörte dem SPD-Vorstand seit 2009 an, er hatte nicht wieder kandidiert. Als Berliner Regierungschef will er sich weiter in die Beratungen der Parteispitze einbringen. Zum Abschied überreichte Gabriel ihm ein Bild, das den ehemaligen Regierenden Bürgermeister Willy Brandt zeigt



<- Zurück zu: AKTUELL