NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Dienstag 28. Juni 2011


Der Regierende Bürgermeister, Klaus Wowereit, hat die Ansiedlung des Dienstleistungs-Unternehmens Amazon im Domaquarée in Berlin-Mitte begrüßt. „Die Ansiedlung von Amazon ist ein weiteres Beispiel für die erfolgreiche Begleitung von Berlin-Investoren durch die Wirtschaftsförderung von Berlin Partner. Amazon ist ein bedeutender Name, und es ist ein Zeichen für die weltweite Attraktivität unserer Stadt auch im Bereich e-commerce, dass der globale Marktführer im Internethandel sich für Berlin entschieden hat.“ Er freue sich, so Wowereit weiter, dass mit der Ansiedlung mehrere hundert neue und qualifizierte Arbeitsplätze in der Stadt entstünden.

Amazon plant in seinem neuen Service-Center 400 feste Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu beschäftigten. In auftragsstarken Zeiten sollen weitere 400 dazukommen.



<- Zurück zu: AKTUELL