NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Montag 27. Juni 2011


Die SPD sei die "Berlin-Partei". Das machte Klaus Wowereit bei der Vorstellung der SPD-Wahlkampagne im Kurt-Schumacher-Haus deutlich. Und das drückt auch der Slogan "Berlin verstehen." aus, mit dem die Berliner SPD in den Wahlkampf zieht.

"Es reicht nicht aus, die Stadt zu kennen", erläuterte der SPD-Landesvorsitzende Michael Müller die Kampagne. Man müsse Berlin auch verstehen. Dies verkörpere Klaus Wowereit als Regierende Bürgermeister wie kein anderer. Die Widersprüche der Stadt werden in den Themenplakaten der Berliner SPD vereint: "Hertha und Union", "Mieter und Schutz", "Kinder und Beruf" oder "Bildung und gebührenfrei" lauten die Aussagen auf einigen der Plakate.



<- Zurück zu: AKTUELL