NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Sonntag 01. Mai 2011


Für eine menschliche Arbeitswelt hat sich Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit ausgesprochen. „Starke Gewerkschaften sind wichtig, besonders in der aktuellen Lage. Ihre Aufgabe ist es, jetzt dafür zu sorgen, dass auch die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer an den Früchten des Erfolgs beteiligt werden“, sagte er.

Nicht zuletzt dank der Wirtschaftspolitik des Senats, die auf die konsequente Förderung der Kooperation von Wissenschaft und Forschung auf der einen und Wirtschaft und Industrie auf der anderen Seite setze, habe Berlin die Krise gut überwunden. „Neue Arbeitsplätze entstehen, und die Wirtschaftsindikatoren zeigen nach oben“, so Wowereit. Dies sei auch Verdienst der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihrer Betriebsräte in den Unternehmen sowie der maßvollen Politik der Gewerkschaften des DGB. Ein nachhaltiger Aufschwung verlange einen Ausgleich zwischen Exportwirtschaft und Binnennachfrage, sagte Wowereit.



<- Zurück zu: AKTUELL