NEWS AAA NEWS RSS-Feed abonnieren SPD-Berlin auf Twitter Klaus Wowereit auf Facebook SPD-Berlin auf Youtube


Mittwoch 13. April 2011


Gesellschaftliche Integration ist nach Ansicht des stellvertretenden SPD-Vorsitzenden Klaus Wowereit "eine Kernaufgabe der deutschen Sozialdemokratie". In einem Namensbeitrag für das Internetportal www.spd.de schrieb Wowereit: "Wir kämpfen als Volkspartei für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft, für umfassende Teilhabe aller Menschen, für Aufstieg durch Bildung und Arbeit für alle. Wir setzen uns für die Anliegen: ganz unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen ein. Mit diesem Gesellschaftsbild unterscheiden wir uns maßgeblich von allen anderen Parteien in diesem Land, die primär Einzelinteressen und nicht das Gemeinwohl im Blick haben."

Unter Bezug auf das  Jahresgutachten des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen für Integration und Migration erklärte Wowereit: "Die Bundesregierung muss ihre Zuwanderungspolitik zügig ändern – allen voran Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich. Er darf unser Land nicht weiter abschotten, sondern muss eine moderne Einwanderungspolitik betreiben."

 



<- Zurück zu: AKTUELL